WIMBLEDON: Andreas verliert in der 2. Runde gegen Guido Pella (ARG) mit 6:4 4:6 4:6 5:7 6:1

04.07.2019
SET 1
SET 2
SET 3
SET 4
SET 5
Andreas SEPPI (ITA) 
4
6
6
5
1
Guido Pella (ARG) 
6
4
4
7
6

BUDAPEST, ATP World Tour 250

Andreas 6:2 6:7 7:5 von Krajinovic bezwungen

Andreas verschlaft den Matchauftakt und liegt gleich mit 1:4 hinten. Krajinovic lässt nichts mehr anbrennen und sichert sich wenig später den ersten Satz mit 6:2.
Im zweiten Spielabschnitt wehrt der Kalterer im neunten Game gleich vier Matchbälle ab, ehe er zum 4:5 verkürzt. Im darauffolgenden Game gelingt ihm, nach einem fünften abgewehrten Matchball, das Rebreak zum 5:5. Der Überetscher spielt jetzt besser und kann kurz darauf den Tiebreak mit 7:3 für sich entscheiden.
Im dritten, entscheidenden Satz führt Krajinovic erneut mit 4:1, ehe Andreas im 6. Game das Rebreak schafft und wenig später auf 4:4 aufschliessen kann. Beim 6:5 aus Sicht des Krajinovic nimmt dieser leider dem Überetscher den Aufschlag zu Null ab und kann sich nach 2,39 Stunden Spielzeit mit 7:5 behaupten.