WIMBLEDON: Andreas verliert in der 2. Runde gegen Guido Pella (ARG) mit 6:4 4:6 4:6 5:7 6:1

04.07.2019
SET 1
SET 2
SET 3
SET 4
SET 5
Andreas SEPPI (ITA) 
4
6
6
5
1
Guido Pella (ARG) 
6
4
4
7
6

KITZBÜHEL, ATP World Tour 250

Andreas gibt gegen Lajovic beim Stande von 5:7 und 0:3 auf

Lajovic breakt den Kalterer im ersten Satz beim Stande von 3:2 zum ersten Mal, muss aber postwendend das Re-Break hinnehmen. Ein weiteres Break des Serben zum 5:3 kann Andreas auch noch wettmachen, doch beim Stande von 5:6 verliert er allerdings zum dritten Mal den Aufschlag und gibt den ersten Satz mit 7:5 ab.
Der zweite Spielabschnitt beginnt mit einem raschen Break der Nummer 112 des ATP-Rankings. Andy gibt dann beim Stande von 0:3 aus seiner Sicht aufgrund anhaltender Rückenprobleme auf.