ATP 250 GENF: Andreas verliert in der 1. Runde gegen Hugo Dellien (BOL) mit 6:1 3:6 6:4

20.05.2019
SET 1
SET 2
SET 3
Andreas SEPPI (ITA) 
1
6
4
Hugo Dellien (BOL) 
6
3
6

WIEN, ATP World Tour 500

Andreas 6:4 6:4 von Khachanov bezwungen

Andreas hat in der ersten Runde des Erste Bank Open 500 von Wien gegen den Russen Karen Khachanov 6:4 6:4 verloren.
Bis zum 5:4 für Khachanov spielen beide Tennisspieler im ersten Satz makellos und lassen keine einzige Breakmöglichkeit zu. Dann kann der Russe, aktuell die Nummer 63 der Welt, bei Aufschlag des Kalterer seinen 3. Breakball zum 6:4-Satzgewinn verwerten.
Ähnlich der Spielverlauf im zweiten Satz: Bis zum 4:3 für Khachanov servieren beide Profis sicher, ohne auch nur eine Breakchance zuzulassen. Der Russe nutzt dann bei Aufschlag des Überetscher den ersten Breakball und zieht auf 5:3 davon. Doch dann kassiert der Russe postwendend das Rebreak. Khachanov kann aber trotzdem wenig später, nach 1:09 Stunden Spielzeit, Andreas erneut den Aufschlag zum endgültigem 6:4 6:4 abnehmen.