MASTER 1000 INDIAN WELLS: Andreas verliert in der 1. Runde gegen Peter Gojowczyk (GER) mit 75 64

08.03.2019
SET 1
SET 2
Andreas SEPPI (ITA) 
5
4
Peter Gojowczyk (GER) 
7
6

WINSTON-SALEM, ATP World Tour 250

Andreas in Winston Salem von Struff geschlagen

Andreas muss sich in der ersten Runde des ATP-250-Turniers von Winston Salem (639.255 Dollar Preisgeld) dem Deutschen Jan Lennard Struff, Nummer 80 der Weltrangliste, in zwei Sätzen mit 6:2 6:3 geschlagen geben.
Andreas startet im ersten Satz schlecht und muss bereits im zweiten Game seinen Aufschlag abgeben. Beim Stande von 2:4 vergibt der „Azzurro“ einen Breakball, anschließend nimmt ihm Struff erneut den Aufschlag ab und holt sich den ersten Spielabschnitt mit 6:2-Punkten.
Im zweiten Satz geht  Andy mit Break 1:0 in Führung, kassiert aber postwendend das Rebreak zum 1:1-Ausgleich. Beim Stande von 3:4 gelingt Struff ein weiteres Break, dann muss der Deutsche zwei Breakbälle des Südtirolers abwehren, ehe er nach 1:05 Stunden Spielzeit seinen ersten Matchball zum 6:3-Endergebnis verwertet.